Kategorien &
Plattformen

20 Jahre Kirchenförderverein Maria Empfängnis Ebernhahn

20 Jahre Kirchenförderverein Maria Empfängnis Ebernhahn
20 Jahre Kirchenförderverein Maria Empfängnis Ebernhahn
© K. Hutya

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung des Kirchenfördervereins Maria Empfängnis wurde die finanzielle Förderung der durchgeführten Orgelsanierung in der Kirche Maria Empfängnis beschlossen. Als Anteil an den Gesamtkosten der durchgeführten Orgelsanierung in Höhe von 41.547,33 Euro übernimmt der Kirchenförderverein den Eigenanteil des Kirchortes Ebernhahn in Höhe von 10.386,83 Euro.

Pfarrer Plogmann dankte dem Verein für die großzügige Förderung der durchgeführten Maßnahme.

Darüber hinaus wurde der Gründung des Kirchenfördervereins Maria Ebernhahn vor 20 Jahren gedacht. Durch den Vorsitzenden Otmar Koch wurden zwei Gründungsmitglieder geehrt: Frau Renate Schramm, die seit Gründung des Vereins bis 2019 Vorsitzende des Vereins war und seit nunmehr zwei Jahren stellvertretende Vorsitzende ist und Frau Ulla Thomas, die seit 20 Jahren Kassiererin des Vereins und Mitglied des Vorstands ist. Mit einem kleinen Präsent dankte der Vorsitzende Otmar Koch den beiden Gründungsmitgliedern für ihr langjähriges ehrenamtliches Engagement.

Es ist erfreulich, dass es seit nunmehr 20 Jahren im Kirchort Ebernhahn einen Verein gibt, dessen Zweck es ist, sich für die Erhaltung der Kirche einzusetzen. Neue Mitglieder sind immer willkommen. Nähere Informationen zur Arbeit des Vereins sind beim Vorsitzenden Otmar Koch erhältlich.

© Pfarrei Wirges

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Bistum Limburg

Datenschutz