Kategorien &
Plattformen

Am Dienstag, 18. Dezember bringen die Pfadfinder der Pfarrei das Friedenslicht in die Kirche nach Leuterod. Dort wird es im Rahmen der „Feier der Versöhnung“, die um 19.00 Uhr beginnt, an die Mitfeiernden sowie an die einzelnen Kirchorte und auch an die Kindertageseinrichtungen unserer Pfarrei weitergegeben. Die Feier der Versöhnung ist verbunden mit dem Gebet für den Frieden.

Musikalisch wird diese Feier gestaltet vom Chor „Maranatha“ unter der Leitung von Kantor Johannes Schröder.

Wer das Friedenslicht mit nach Hause nehmen möchte, wird gebeten, eine entsprechende Kerze und ein Behältnis für den Transport mitzubringen.